Auf ins Mittelalter...in unserer Projektwoche

In der ersten Maiwoche startete unsere gesamte Schule eine Zeitreise ins Mittelalter. Während die Zirkuskinder fleißig ihre Kunststücke einstudierten herrschte auch in der Schule ein reges Treiben: In unserer diesjährigen Projektwoche erforschten wir die Zeit der Ritter, Drachen und Burgfräuleins. Es wurde gebaut, gebastelt und gespielt. Neue Dinge erfuhren wir über diese langvergangene Zeit.
Dieser Text wurde von der Projektgruppe "Zirkusreporter" aufgesetzt und gestaltet:


1. Projekt: Burgen bauen


In diesem Projekt wurden Burgen aus Pappe gebaut. Die Burgen wurden zusammengeklebt und anschließend bemalt. Frau Saam unterstützte dieses Projekt tatkräftig.


2.Projekt: Zeitreise zu den Indianern



Im Projekt „Zeitreise zu den Indianern“ haben die Kinder Indianerstirnbänder gebastelt, zusammen Indianergeschichten gelesen und gesungen und Indianerschmuck gebastelt. Das Projekt leiteten Frau Hörlin und Frau Degen.



3.Projekt: Mittelalterliches Spielvergnügen

Im Projekt „Mittelalterliches Spielvergnügen“ spielten die Kinder ein Kasperltheater und spielten gemeinsame Spiele. Das Projekt leiteten Frau Esser und Herr Gugel.

4. Projekt: Jonglierbälle usw.

Im Projekt „Jonglierbälle“ haben die Kinder Jonglierbälle und Clownsnasen gebastelt. Die Projektleiter waren Frau Leske und Frau Grau.


5. Projekt: Extrem Basteln



Im Projekt „Extrem Basteln“ haben die Kinder einen Drachenschwanz und Indianerfederschmuck gebastelt und haben sich Indianerschminke ins Gesicht gemalt. Die Projektleiterin war Frau Fischer.


6. Projekt: Geschicklichkeit

Im Projekt Geschicklichkeit haben die Kinder verschiedene Spiele gespielt und auch Sachen gebastelt (z.B. Fadenspiele, Dartscheiben und Domino). Die Projektleiterinnen waren Frau Schepp und Frau Schmidt.


7. Projekt: Malen mit Wasserfarben



Im Projekt „Malen mit Wasserfarben“ haben die Kinder Burgen, Ritter und mittelalterliche Schilder gemalt und Filme übers Mittelalter geschaut. Die Projektleiterin war Frau Brütting.


8.Projekt: Spiele, Gaukler etc.

Im Projekt „Spiele, Gaukler etc.“ haben die Kinder Kekse auf ihre Nase und mussten sie freihändig in den Mund bekommen. Sie haben verschiedene Lieder gesungen, Pantomime gespielt und malten und bastelten verschiedene Dinge. Die Projektleiterin war Frau Kerber.


9.Projekt: Modellflieger



Im Modellflieger-Projekt mit Frau Werner und Herrn Sirch bastelten die Kinder Segelflieger aus Holz und Papier. In der Luft wurden diese auch getestet.


10.Projekt: Spiele

Im Projekt „Spiele“ wurden mit Frau Weigel und Ruppert Spiele aus Holz und Filz gebastelt und gespielt.



11.Projekt: Fußball



Im Projekt „Fußball“ wurde Fußball geübt und gespielt. Es wurde betreut von Herrn Löffler. Sie lernten ihre Technik und übten ihre Ausdauer beim Fußball.  

12.Projekt: Unterwegs in Höchstadt



Frau Franke-Merkel und Frau Mehl gingen mit ihrer Projektgruppe zu Höchstadter Sehenswürdigkeiten.

13. Projekt: Kunst und Musik

Die Gruppe übte einen Mittelaltertanz mit Frau Greve und Frau Koppe. In Kunst malten sie ein Wappen.


14. Projekt: Ritter, Burgen und Co.

In diesem Projekt erstellten die Kinder einen Zahlenstrahl vom Mittelalter. Anschließend bauten die Kinder mit Frau Kater noch eine Burg aus Pappe.



15. Projekt: Bambushecke

Im Projekt „Bambushecke“ wurde gegraben und eine Hecke aus Bambus angepflanzt. Das Projekt wurde betreut von Herrn Schillert.

16. Projekt: Fadengrafik auf Holz

Bei Frau Aufrecht und Frau Dresel machte die Gruppe eine Fadengrafik auf Holz. Dafür schlugen sie Nägel in eine Holzplatte und zogen Fäden über die Nägel.

17. Projekt: Kulissenbau für den Zirkus



Der Kulissenbau arbeitete mit Holz und Maschinen unter der Leitung von Frau Reith und Herrn Hertwich. Sie bereiteten das Bühnenbild vom Zirkus vor.


18. Projekt: Mosaikbank

Die Gruppe arbeitete mit Beton und Kleister und beklebte in mühsamer Kleinarbeit Fließenteile auf die Bänke im Pausenhof.

19. Projekt: Zeitreise

Im Projekt „Zeitreise“ von Frau Gugel bastelten die Kinder Hüte und Helme für Ritter und Burgfräuleins.


20. Projekt: Zirkuskantine


       
Mit Herrn Kügel zusammen kochte diese Gruppe für die Kinder des Zirkusprojekts und ließen beim Waffelbacken die Eier knacken.



21. Projekt: Zirkusreporter

Das sind die Zirkusreporter – Wir!
Wir führten Interviews mit den Darstellern und Zirkusmitarbeitern und erstellten die Projektzeitung  und das Programmheft für die Vorstellung. Die Projektleiterinnen waren Frau Hartmann, Frau Knickenberg und Frau Schmidt.

 

Hier noch mal die Aufstellung im Einzelnen: Bambushecke(Schillert), Burgen bauen (Saam), Extrembasteln (Fischer), Fadengrafik auf Holz (Aufrecht/Dresel), Fußball (Löffler), Geschicklichkeit (Schepp/Schmidt), Jonglierbälle (Grau/Leske), Kulissenbau (Hertwich/Reith)
Kunst und Musik (Greve/Koppe), Malen mit Wasserfarben (Brütting), Mittelalterliches Spielvergnügen (Eßer/Herr Gugel), Modellflieger (Sirch/Werner), Mosaikbank (Batz), Ritter ,Burgen und Co (Kater), Spiele (Ruppert/Weigel), Spiele, Gaukler, etc. (Kerber), Unterwegs in Höchstadt (Franke-Merkel/Mehl), Zeitreise (Frau Gugel), Zeitreise zu den Indianer (Degen/Hörlin), Zirkuskantine (Kügel/Richter), Zirkusreporter (Hartmann/Knickenberg/Schmidt)

Vielen Dank an alle Lehrer für die schönen Projekte und der Schulleitung für ihr großes Engagement  außerdem Dieter Exner und dem Elternbeirat für die Verköstigung und die anderen Hilfen .Danke auch  unserer Sekretärin Belinda Morrison –Tohol für die viele zusätzliche  Organisation.